Prüfung der Erschließung eines neuen Baugebiets in Ränkam

Das letzte städtische Neubaugebiet mit 58 Bauparzellen wurde in den vergangenen Jahren „Am Eichert” ausgewiesen. Eine Erschließung neuer Baugebiete geht einher mit der Stärkung des Ausbaugebietes. Neue Familien beleben den Ortsteil und sorgen für die Bereitstellung von Infrastruktur. Ränkam ist ein sehr familienfreundlicher Ortsteil mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Deswegen wäre es sinnvoll, auch hier ein neues Baugebiet auszuweisen. Inwieweit dies realisierbar ist, ist gesondert zu prüfen.

Die RWG fordert die Prüfung der Erschließung einer Baufläche mit mehreren Parzellen im Gebiet der ehemaligen Gemeinde Ränkam, um den Ortsteil mit den einhergehenden Vorteilen zu unterstützen.